Sonntag, 9. Februar 2014

Mal wieder was aus meiner Filzwerkstatt

Heute habe ich den ganzen Tag gefilzt und zwei Kränze für einen Kurs gemacht. Die dienen als Muster. Es kann ein kleiner oder ein großer Kranz gemacht werden.
Hier mal die kleinere Variante.




Und nun der gößere Kranz.... etwas frühlingshafter.





Materialien sind wieder alles von Rayher. Verwendet habe ich einen Styroporkranz, Nadelvlies in grün und beige. Merinowolle und Chiffonseite für die Blumen. Außerdem den Megafilzer zum Nassfilzen (oh wie ich den liebe!!!)
Die Materialien findet Ihr alle bei Rayher im Shop

Ich wünsche Euch einen schönen Abend.
Seid lieb gegrüßt Stine

Kommentare:

helli hat gesagt…

Wow, die sind traumhaft schön und gefallen mir ausgezeichnet,
noch einen schönen Abend wünsche ich dir,
lg helli

Sonny hat gesagt…

Gefilzte Dinge gefallen mir immer sehr gut. Deine Kränze sind total schick gworden.
Die Orange-Version gefällt mir einen Fünkchen besser :)))
Gruss Sonny

Kartenstempeltina hat gesagt…

Ja wie ich sehe hast du es gemacht und gefilzt, wirklich klasse sehen deine Kränze aus ! Gefilzt habe ich ja noch nicht ,meine rosenblüten werden ja aus einem fertigen Stück Filz nur gewickelt! Deine Blüten sind echt wunderschön geworden! Wünsch dir was, viele liebe Grüsse Bettina

Julia hat gesagt…

Hallo,
mensch, das sind tolle Werke und ich hoffe, irgendwann packt dich das Stempeln wieder und bist wieder dabei bei Stempelträume.
Lg, Julia

Brunis Allerlei hat gesagt…

Hallo,
deine Kränze finde ich beide wunderschön,auch wenn ich nicht filze.


GLG Bruni

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...