Dienstag, 25. Oktober 2011

Ach ja.... Katze müsste man sein!

Heute gibt es mal nichts Kreatives von mir. Ich wollte mich mal bei Gelegenheit für die lieben Kommentare von Euch bedanken und mich entschuldigen, dass ich es momentan nicht schaffe bei Euch vorbei zu schauen, aber wie immer bin ich zu dieser Jahreszeit sehr eingespannt.
Ich hoffe es wird bald wieder etwas ruhiger, dann kann ich es so machen wie unsere Emely und mich auf die faule Haut legen *lach*.
Unsere Emely ist ja eine Freigänger-Katze und in der warmen Jahreszeit kommt sie nur zum Fressen und geht wieder. Jetzt wo es kühler geworden ist, ist sie tagsüber im Haus und liegt auf ihrem Lieblingsplatz, der Heizung.
Ich wünsch Euch einen schönen kreativen Tag.
Seid lieb gegrüßt
Stine


Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Ist ja putzig. Ja, mit meinem Gilbert ist das ganz genau so - für ihn haben wir auf der Fensterbank, die etwas breiter ist, ein Stück Teppich hingelegt, da liegt er dann immer drauf und läßt sich von unten wärmen - sie sind doch irgentwie alle gleich - smile.
Ganz liebe Grüße
Andrea-Emmi41

Barbara hat gesagt…

oh jaaaaaa, so sollte mans haben.. *grins*
lg Barbara

KayBeHybrid hat gesagt…

och wie süüüß.. unsere Katzen haben das früher auch gemacht..

LG, Katrin

Stempelhexe hat gesagt…

Ja, das kommt mir doch so bekannt vor, könnte eins eminer drei Fellchen sein.

LG
Ulla

Dörte hat gesagt…

Das könnte auch unser Charlie sein. Die Fellnasen wissen einfach wo der schönste Platz in der Wohnung zu finden ist.
LG Dörte

stempelbavaria hat gesagt…

Total süß!
LG Daniela

patty hat gesagt…

unsere liegen auch gern auf den nachtspeicheröfen...lach

Margret hat gesagt…

Oooch, wie süüüß. So läßt es sich leben.

LG, Margret.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...